El Secreto de sus Ojos

8. März 2010

Der diesjährige Oscar-Preisträger für den besten fremdsprachigen Film ist bereits auf DVD mit englischen Untertiteln erhältlich. In Argentinien kann die Fassung mit Regionalcode 4 bei DVDventas bestellt werden. In Spanien erscheint nächste Woche die Edición Especial mit 2 DVD und als Blu ray – hier die Extras: „Audiocomentario del director; Tráiler; Detrás de la escena; Imágenes del rodaje;  Entrevistas al equipo; Casting de actore“.

Von allen Nominierten war Juan Jose Campanella Hollywood sicherlich am nächsten. Schließlich hat er bei mehr als 16 Episoden von „Law of Order“ Regie geführt.  Auch „El Secreto de sus Ojos“ spielt im Justizmilieu und reicht 25 Jahre in die argentinische Geschichte zurück:

„Der pensionierte Gerichtsangestellte Benjamín Esposito beschließt ein Buch über einen nie aufgeklärten Mordfall, der in den 1970ern geschah, zu schreiben. Seine Nachforschungen geraten schnell zu einer Bestandaufnahme der argentinischen Politik und Geschichte der letzten drei Jahrzehnte und auch zu einer Reise durch sein eigenes Leben. Im Mittelpunkt steht dabei seine Beziehung zu seiner Chefin Irene – eine distanzierte Romanze, die seit 30 Jahren andauert.“ (Kino-Zeit)

Juan Jose Campanella hat seinen Film selbst geschnitten.

Advertisements