Filmrestaurierung im Packard Campus der Library of Congress

Gestern ist in der Zeitschrift WIRED ein Artikel über die Arbeit in einem der größten Filmarchive der Welt erschienen, dem Packard Campus der Library of Congress, dem National Audiovisual Conservation Center in Culpeter. Bryan Gardiner beschreibt in „Inside the Nuclear Bunker: Where America Preserves Its Movie History“ sehr facettenreich, was sich dort hinter den Mauern abspielt. Früher war das Gebäude ein atomsicherer Bunker mit Geldreserven für die Zeit nach einem möglichen Nuklearangriff… Heute versucht man dort das Verlöschen der eigenen Filmgeschichte zu verhindern. Lesenswert!

Video Preservation Specialist John Grandin monitors digital migration of television shows. Copyright Jared Soares for WIRED

In dem Zusammenhang sollte man vielleicht noch einmal an die entsprechenden deutschen Verhältnisse erinnern, nämlich an das Bundesarchiv „Abteilung Filmarchiv (Abt. FA)“, das ebenfalls zu den größten Filmarchiven der Welt zählt, dem aber von der Bundespolitik bei der Änderung des Bundesarchivgesetzes 2013 nach langer Debatte nicht einmal ein Recht zur Pflichtabgabe deutscher Filme zugestanden wurde (lediglich eine Pflichtregistrierung nach § 7a BArchG), was eine vollständige Bewahrung des deutschen Filmerbes von vornherein unmöglich macht. Vom Archivieren und Zugänglichmachen der deutschen Fernsehgeschichte wollen wir hier erst gar nicht reden.

Noch eine Anmerkung: Die im Artikel von WIRED erwähnte National Film Registry umfasst die besonders erhaltenswerten Filme, denen jedes Jahr 25 Neue hinzugefügt werden. Die meisten dieser Filme sind, zumindest in den USA, auch auf DVD oder Blu-ray erhältlich (komplette Liste z. T. mit Kurzbeschreibungen und Essays zu den einzelnen Titeln in der National Film Registry).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: