Record Again! 40 Jahre Videokunst Teil 2

Die Studienedition Record Again! 40 Jahre Videokunst Teil 2 ist jetzt auf 12 DVDs erschienen. Sie macht  die frühe deutsche Videokunstszene wieder sichtbar, die längst in obsoleten Aufzeichnungsformaten unrettbar versunken schien.

Christoph Blase und sein Team  habe diese Werke im sehr exotisch wirkenden Labor für antiquierte Videosysteme – laut ZKM eine „digitale Arche Noah“ wieder auf den Bildschirm gebracht. Zunächst einmal mussten die Abspielgeräte mühsam zusammengesucht und zum Teil selbst erst restauriert werden, bevor man die Bänder auf ihnen abspielen und im Feintuning mit viel Fingerspitzengefühl auf aktuelle digitale Formate übertragen konnte – Genaueres dazu bei Christoph Blase: Vom magnetischen „Altbild“ zum digitalen „Neubild“.

Die Box ist nur für Bildungseinrichtungen beim ZKM-Shop erhältlich. Infos zu Teil 1 hier.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: