Captured: America in Color from 1939-1943

Jack Whinery, homesteader, and his family. Pie Town, New Mexico, October 1940. Reproduction from color slide. Photo by Russell Lee [Archivordner]. Prints and Photographs Division. c Library of Congress

Die Denver Post hat in ihrem Blog  unter dem Titel Captured: America in Color from 1939-1943 einige Farbphotos der Farm Security Association / Office of War Information aus der Zeit von 1939-1943 ins Netz gestellt.

Während die Schwarzweiß-Photos, u. a. von Walker Evans, Dorothea Lange, Russell Lee, Arthur Rothstein, Ben Shahn, Jack Delano, Marion Post Wolcott, Gordon Parks, John Vachon und Carl Mydans längst zu Klassikern geworden sind, blieben die Farbphotos, meist Kodachrome-Dias, weitgehend unbekannt. Die Austrahlung dieser Bilder, die ein weitgehend unbekanntes Amerika aus der Vorkriegszeit zeigen, ist gewaltig.

Einer der Bearbeiter der Sammlung war ab 1956 übrigens Edgar Breitenbach (siehe auch hier), der 1933 von den Nazis aus Deutschland vertrieben wurde und 1945 als amerikanischer Kulturoffizier zurückkehrte und hier maßgeblich das deutsche Bibliothekswesen förderte, u. a. durch den Aufbau der Amerika-Gedenkbibliothek in Berlin. Als ihm die Leitung der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz angetragen wurde, verzichtete er zu Gunsten der Prints and Photographs Division der Library of Congress.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: