The Unforeseen

Im September erscheint in den USA Laura Dunns Dokumentarfilm „The Unforeseen“ auf DVD.

Alle reden von der Immobilienkrise in den USA. Dieser essayistische Dokumentarfilm stellt dazu komplexe Fragen nach dem Preis eines besinnungslosen wirtschaftlichen Wachstums, das in der Zerstörung von Natur endet. „The Unforeseen“ zeigt jedoch ebenso eindrücklich, wie die jahrelange wirtschaftliche und politische Schlacht eines Immobiblienentwicklers im vollständigen Bankrott endet:

„Ein texanischer Bauunternehmer möchte am Rande von Austin eine einzigartige Naturlandschaft in ein riesiges Neubaugelände verwandeln und provoziert dadurch den Widerstand der Anrainer, die versuchen, die Zerstörung ihrer Umgebung zu verhindern. Laura Dunn erzählt die Geschichte des Kampfes zwischen dem Unternehmer und den Naturschützern als differenzierten Essay und als aktuellen Beitrag zur Umweltdebatte, in der prominente Aktivisten wie Robert Redford zu Wort kommen. Eine aus über 150 Stunden Originalmaterial hervorgegangene Bestandsaufnahme und zugleich ein Plädoyer, für das sich Terrence Malick und Redford als ausführende Produzenten zur Verfügung stellten.

Laura Dunn beschäftigt sich mit den negativen Auswirkungen der rasanten Urbanisierung ihrer Heimatstadt: In einem historischen Rückblick dokumentiert sie die Einzigartigkeit der Naturlandschaft Barton Springs, die innerhalb der letzten zwanzig Jahre durch die verstärkten Baumaßnahmen nachhaltig geschädigt wurde.“ (Viennale – mehr zum Inhalt siehe IMDb)

Robert Koehler von Variety hat den besonderen Wert des Films zusammengefasst:

„Observing locally and thinking globally, Laura Dunn’s astonishing debut doc feature „The Unforeseen“ is the kind of transformative viewing experience that has made the current period a golden age for nonfiction film. Pic takes the history and battles over development and sprawl in Austin, Texas, and launches into a visual, scientific and philosophic rumination of humanity’s place on the planet and the limits to growth.“ (Variety)

Weitere Filme von Laura Dunn sind über Ihre Firma Two Birds Film direkt erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: