Tartan gibt auf

Eine traurige Nachricht aus Großbritannien: Tartan ist Pleite und gibt auf. Das Label war schon zu Zeiten der Kaufkassette ein Rückgrat für den Arthaus-Film, als dieses Segment in Deutschland noch kaum auf Video erhältlich war.

Der Gründer Hamish McAlpine hat sich viele Verdienste erworben, u. a. bei der Rekonstruktion von Donald Cammells Film „Wild Side“ (DVD). Er machte in Cineastenkreisen vor allem Furore mit einem umfassenden Katalog der Filme Ingmar Bergmans, die er exklusiv zunächst auf Videokassette, später auch auf DVD veröffentlichte (u. a. als „Ingmar Bergman Collection“). Diese Cash cow konnte die Verluste im Kinogeschäft offenbar nicht wettmachen. Und auch die Spekulation mit dem Horror-Genre (Asia Extreme) hat die Firma nicht gerettet. Alle hoffen jetzt, dass wenigstens der Rechtekatalog der Sektion Tartan Video zusammenbleibt und weiter publiziert wird.

Berichte zum Ende von Tartan in Screen Daily und im Hollywood Reporter.

Nachtrag vom 9.7.2008: Palisades Media hat die Rechte für den Filmkatalog von Tartan gekauft: Hollywood Reporter ; Variety :

„“The titles are very legitimate. There are very few people in this industry who have the taste (Tartan topper) Hamish (McAlpine) has.“ The nearly 25-year-old Tartan’s brand was built on edgy arthouse titles,… Goal is for Palisades to own a library of some 2,000 titles by 2010. „We’re not in the blockbuster business,“ Roberti added, „but we will continue to do theatrical releases when it benefits the titles. The most important thing about this is preserving titles and making sure they get the exposure and exploitation they deserve.“ (Variety)

Eine Antwort zu Tartan gibt auf

  1. […] ist wieder zurück By dvdbiblog Vor einem Jahr war das Arthaus-Label Tartan vom Markt verschwunden. Schritt für Schritt war Tartan als Palisades Tartan wieder auferstanden. Wie der […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: