Blu ray bei Criterion

Gestern hat die Criterion Collection bekannt gegeben, dass im Herbst die ersten Titel dieses renommierten Labels auf Blu ray erscheinen werden. Damit ist das neue High Def-Format endgültig in der Szene der Filmliebhaber angekommen, die Filme in bisher nicht gekannter Perfektion privat geniessen wollen. Blu ray wird also kein Synonym für Actionfilme bleiben, mit denen Gamer ihre Playstation 3 füttern. Es wäre ja auch zu schade, wenn aufwändige 4K-Restaurierungen großer Klassiker nur auf DVD zugänglich wären. Hier die Frühlingsgrüße von Criterion:

“ Dear Criterion Collection Newsletter subscriber,

We’ve got some exciting news for this fall, and we wanted you to hear it first.

Our first Blu-ray discs are coming! We’ve picked a little over a dozen titles from the collection for Blu-ray treatment, and we’ll begin rolling them out in October. These new editions will feature glorious high-definition picture and sound, all the supplemental content of the DVD releases, and they will be priced to match our standard-def editions.
Here’s what’s in the pipeline:

The Third Man
Bottle Rocket (neu)
Chungking Express (neu)
The Man Who Fell to Earth
The Last Emperor
El Norte (neu)
The 400 Blows
Gimme Shelter
The Complete Monterey Pop
Contempt
Walkabout
For All Mankind
The Wages of Fear

Alongside our DVD and Blu-ray box sets of The Last Emperor, we’ll also be putting out the theatrical version as a stand-alone release in both formats, priced at $39.95. Our Blu-ray release of Walkabout will be an all-new edition, featuring new supplements as well as a new transfer; we will also release an updated anamorphic DVD of Nicolas Roeg’s outback masterpiece at the same time.
As a special thank you to our newsletter subscribers, we’d like to offer you all $10 off any order of $60 or more placed on on criterion.com through Monday, May 26. Just use the code OFBT and you’ll also qualify for free shipping.
Enjoy spring!“ (Cinefacts)

Der besondere Reiz einer Blu ray-Ausgabe von „The Last Emperor“ in der restaurierten Criterion-Fassung ist hier im Blog ja schon erwähnt worden.

Nachtrag vom 9.5.2008: Golem erwartet zu Recht regionalcodierte Blu ray-Ausgaben von Criterion:

„Seine DVDs bietet Criterion bislang nur für den nordamerikanischen Markt mit Regional-Code 1 an. Das lässt vermuten, dass auch beim Blu-ray-Import nach Europa auf mögliche regionale Beschränkungen geachtet werden muss und die Filme möglicherweise in europäischen Blu-ray-Playern ihren Dienst verweigern. Bei der HD-DVD war es für Filmfans einfacher, Filme aus anderen Ländern zu importieren und abzuspielen. Bei der Blu-ray Disc hingegen muss bei jedem Film aus anderen Märkten auf etwaige Beschränkungen geachtet werden. Privat erstellte Listen können dabei helfen, zum Beispiel auf der Webseite „Blu-Ray Region Code Info„.“ (Golem)

Dass Criterion seine Dienste nur für den nordamerikanischen Markt anbieten darf, hatte man ja schon beim Umtausch der falsch gemasterten DVD von „Mala Noche“ gesehen.

Die Vorzüge der Blu ray-Edition betont Aleck Bennett im Video Watchblog:

„Just a quick note on the CC BD offerings: while I agree that the COMPLETE MONTEREY POP and GIMME SHELTER 16mm elements probably wouldn’t benefit tremendously from the higher resolution BD offers, I do think that they’ll both show improvements in these releases. The higher storage capability, combined with much more efficient codecs (standard-def’s MPEG-2 is a notoriously ‚lossy‘ and inefficient codec) will allow for less noticeable compression, leading to a more pleasing viewing experience. Maybe not by *much*, given the 16mm origins, but I’m hoping it’ll be noticeable… However, where I think the BD releases will surely shine is in the audio department, given BD’s support of lossless audio formats. While the sound mixes used on the standard-def DVDs are pretty nifty, uncompressed versions of the 5.1 mixes should be a real treat. Assuming, of course, that they’ll be offering uncompressed versions of the 5.1 mixes!“ (Video Watchblog)

Eine Antwort zu Blu ray bei Criterion

  1. Schön den Werdegang der Blu-ray Disc zu Verfolgen. Ich denke die meisten Leute sind zurecht mit einer DVD zufrieden und die wenigsten haben mal einen Blu-ray Film auf einen guten Full HD Fernseher gesehen. Man kommt beim ersten mal ganz schön ins Staunen🙂

    Das nur Action Filme auf Blu-ray raus kommen, ist ja schon längst nicht mehr der Fall. Schön das immer mehr Filme kommen und immer mehr Klassiker neu aufgearbeitet werden…

    Neben der Blu-ray kann man mit einem HD-DVD Player und den sehr günstigen HD-DVD Filmen auch ein kleines Schnäppchen machen. Da die HD-DVDs nicht mehr psorduziert werden, sind die auf den Markt befindlichen Filme meist für unter 10€ zu haben🙂 und die Quali ist deutlicher besser als bei einer DVD😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: