Universal für Blu Ray?

Wie Variety berichtet, ist Universal nicht mehr an das Format HD-DVD gebunden. Das Studio könnte also bald in das Blu-ray-Lager wechseln: „Blu-ray could win high-def battle: HD DVD backers could switch sides soon“ . Der Artikel bestätigt entsprechende Informationen:

Daily Variety has confirmed that Universal’s commitment to backing HD DVD exclusively has ended. And Paramount has an escape clause in its HD DVD contract allowing it to release pics on Blu-ray after Warner Bros.‘ decision to back that format exclusively.“ (Variety)

Spätestens in der zweiten Jahreshälfte von 2008 wird es also nur noch ein High Def-Format für vorbespielte Discs geben.

2 Antworten zu Universal für Blu Ray?

  1. […] nun alle sechs Majors ihre Filme auf Blu ray-Disc veröffentlichen, auch die Studios Paramount und Universal, die bis zuletzt exklusiv HD-DVD unterstützt haben: Paramount seals Blu-ray sweep.Winner of […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: