DVD-Edition Josefstadt

Georg Hoanzl entpuppt sich immer mehr als großer DVD-Verleger mit einem Gespür für die Wünsche eines breiten, aber anspuchsvollen Publikums. Nach den beiden Editionen zum österreichischen Film (I und II) hat er sich nun auf das Feld der Theaterinszenierungen begeben.

Kein anderes Genre des DVD-Markts berücksichtigt so wenig die Interessen der Käufer wie die Theaterinszenierung. So wie früher Filme nur in der Erinnerung ihrer Zuschauer weiterlebten, bis man sie auf DVD kaufen konnte, so schwindet heute die noch viel flüchtigere Theaterinszenierung allmählich aus dem Gedächtnis, allerdings ohne dass man sich auf DVD noch einmal daran erfreuen könnte.

Und was ist mit den Nachgeborenen? Ihnen entgehen auf immer die legendären Klassiker, von denen alle sprechen und schreiben. Denn auf der Bühne können sie nicht mehr lebendig werden, im Gegensatz zu Filmen, die man immer wieder aufführen kann. Klassische Theaterinszenierungen können aus der Erinnerung nur wieder auferstehen, wenn sie auf DVD erscheinen.

Für die Zuschauer des Wiener Theaters in der Josefstadt gilt das nicht mehr, seit die DVD-Edition Josefstadt Ende September erschienen ist:

Diese Edition ist ein theatergeschichtliches Kompendium, prall gefüllt mit hinreißender, großer Schauspielkunst, unvergleichlicher Spielfreude vieler Stars von gestern und heute und mit legendären Regiekonzepten – ein Führer durch das theatralische Schlaraffenland namens „Theater in der Josefstadt und Kammerspiele“. Ideal für junge Theater-Fans, die gerne einmal die Gegenwart mit der so oft beschworenen „großen“ Vergangenheit vergleichen wollen, ideal natürlich auch und gerade für jene Menschen, die vielleicht die eine oder andere Vorstellung heuer, vor einem Jahr oder vor einigen Jahrzehnten gesehen haben. Mit Fug und Recht ist festzustellen, dass diese DVD-Edition ein wichtiges Kapitel deutschsprachiger Theatergeschichte der letzten 50 Jahre dokumentiert. “ (Josefstadt-Theater)

Die Edition ist bestellbar bei Hoanzl, im ORF-Shop und anderen Mailorderanbietern.

Apropos: den müden Machern der Theater-Edition vom ZDF-Theaterkanal wäre eine eine ähnliche Begeisterung und ebenso viel Marketing-Talent zu wünschen, wie es Georg Hoanzl aufbringt, damit diese wichtige Edition nicht wegen mangelnder Bekanntheit unversehens eingestellt werden muss. Bisher sind 4 Titel erschienen!

4 Antworten zu DVD-Edition Josefstadt

  1. […] digithekMediotheken der Mittel- und Berufsschulen des Kantons Zürich 11. November 2007Theateraufführungen auf DVD – Edition Josefstadt [ aus der Buchwelt ] Von Silvia um 10:38 20 Aufführungen des Wiener Theaters in der Josefstadt sind auf DVD erhältlich. [via DVDbiblog] […]

  2. arnd.schwendy@netcologne.de sagt:

    Ja schön, aber welche Theaterstücke kann ich nun zu welchen
    Kosten bei Ihnen bestellen? Das erschließt sich für mich auf Ihrer webseite leider nicht. Bitte Angebotsliste!

    Mit freundlichen Grüßen
    arnd schwendy

  3. arnd.schwendy@netcologne.de sagt:

    Bitte senden Sie mir Angebotsliste der DVDs von Theateraufführungen mit Preisangabe.

    MfG
    Arnd Schwendy

  4. […] 20 Aufführungen des Wiener Theaters in der Josefstadt sind auf DVD erhältlich. [via DVDbiblog] […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: