Expeditionen ins Tierreich – Finnland

Die beiden Tierfilmer Oliver Goetzl und Ivo Nörenberg haben in der letzten Woche den Preis als „Best Newcomer“ auf dem Jackson Hole Wildlife Film Festival gewonnen. „Finnland: Bären, Elche, Riesenmarder“ (Wolverines – Hyenas of the North) aus der renommierten NDR-Reihe Expeditionen ins Tierreich bietet zum ersten Mal einen Einblick in das Leben der scheuen Riesenmarder:

„Die Finnen nennen ihn „Felsenkatze“: Es ranken sich viele Mythen um den Vielfraß, den größten Marder der Welt. Verborgen lebt er in Finnlands Wäldern, reißt Elch- und Rentierkälber und soll es sogar mit ausgewachsenen Braunbären und Elchen aufnehmen. Kaum einer bekommt ihn zu Gesicht. Doch dem Naturfotografen Antti Leinonen ist es gelungen, das Vertrauen der bärbeißigen Riesenmarder zu gewinnen… Antti Leinonen nahm die Filmer Oliver Goetzl und Ivo Nörenberg mit in die finnische Taiga bei Kuhmo nahe der russischen Grenze und gewährte ihnen bislang ungefilmte Einblicke in das Leben der Riesenmarder.“ (Covertext)

„This HD special is a little wildlife filmmaking sensation: to meet one of the shyest predators of the Northern hemisphere, the wolverine. It is so elusive that even hunters rarely come across it.“ (Jackson Hole Wildlife Film Festival).

„This film chronicles 2 years of filming by world-renowned nature photographer Antti Leinonen, who has tracked elusive wild wolverines for over 18 years. These observations track two families of wolverines and reveal that, contrary to common scientific belief, wolverines have a quite complicated social structure. “ (Animal Behavior Society, ABS Film Festival 2006/2007)

Der Film mit dem etwas irreführenden Titel ist wie 20 weitere Folgen der Reihe als DVD erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: