Antologia Polskiej Animacji

Polskie Wydawnictwo Audiowizualne (PWA) hat einen Sampler mit 28 polnischen Animationsfilmen von Jan Lenica (1958) bis Marek Skrobecki (2005) herausgegeben. „Antologia Polskiej Animacji“ gibt mit dieser Beispielsammlung einen Überblick über das reichhaltige Schaffen polnischer Künstler (bestellbar bei Empik , Merlin oder Traffic Club). Mehr Informationen siehe Criterion Forum.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: