Campusmedien

Seit eineinhalb Jahren gibt es Campusmedien vom IWF in Göttingen. Das sind über 4.000 wissenschaftliche Filme, online verfügbar und bis auf die Ebene der einzelnen Filmsequenzen detailliert erschlossen. Vierteljährlich kommen ca. 200 Filmminuten dazu. Seit Februar 2007 wird auch Download angeboten, so dass die Filme und Filmsequenzen auch unabhängig von Netzen und Bandbreiten in die eigene wissenschaftliche Arbeit und Lehrtätigkeit eingebunden werden können.

Mit dem Erwerb einer Campuslizenz erhalten die Hochschulen das Recht, die Online-Medien in Vorlesungen und Seminaren vorzuführen und sie in Lernumgebungen und Lernmanagementsystemen wie z.B. ELAN einzubinden. Für die Angehörigen der Hochschulen entstehen keine weiteren Kosten. Das Besondere an den CAMPUSMEDIEN der IWF: Es werden nicht nur Filme und bearbeitete Sequenzen und Module angeboten, die Medien sind darüber hinaus mit detaillierten Informationen versehen und der Nutzer kann selber festlegen, welchen Ausschnitt aus einem Film er wünscht. “ (Pressemitteilung)

Die Katalog von Campusmedien ist Teil des Verbundkatalogs des GBV. Die Filme und Filmsequenzen sind dort wie wissenschaftliche Literatur erschlossen und recherchierbar. Filme aus dem Campusmedien-Angebot können direkt aus dem GBV-Katalog kostenlos in Vorschau-Qualität gesichtet werden (- daneben sind auch alle anderen Filme des IWF im GBV nachgewiesen).

Niedersachsen hat inzwischen eine landesweite Lizenz für seine Hochschulen abgeschlossen, ebenso der Hebis-Verbund. (Lizensierte Hochschulen).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: