Au coeur des images

Die französischen Bibliothekare haben wieder einmal Bilanz gezogen, was den Film in Bibliotheken und Archiven betrifft. Das letzte Heft des „Bulletin des Bibliothèques de France“ BBF 2007 No. 2 enthält ein ausführliches Dossiers zum Thema. „Au coeur des images“ gibt u.a. einen Einblick in die audiovisuellen Bestände in den Universitätbibliotheken, das Verhältnis der Filmarchive zu den Bibliotheken, die Filmbestände der Bibliothèque Nationale und der Bibliothèque Publique d’Information, stellt die Digitalisierung des Filmfundus des Institut National de l’Audiovisuel vor und präsentiert das neue Konzept „Rue de cinéma“ für das Forum Les Halles in Paris. Die Beiträge stammen von langjährige Experten zum Thema Film in Bibliotheken wie z.B. Catherine Blangonnet, Isabelle Giannattasio und Michel Melot.

Alle Beiträge sind frei zugänglich!

Eine Antwort zu Au coeur des images

  1. […] aus dem letzten BBF: Forum des images und “Bibliohèque du cinéma Francois […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: