Shooting People Films

Die britische Vereinigung von unabhängigen Filmemachern „Shooting People“ betreibt auch ein kleines DVD-Label, vorwiegend für Kurzfilme. Bei Shooting People Films sind inzwischen die beiden Sampler „best v best“ mit internationalen Preisträgern dieses Genres erschienen. Ebenfalls erhältlich sind „Unknown White Male“ von Rupert Murray und vor allem Rex Bloomsteins Film „KZ“ – Untertitel: „When the unimaginable has been shown a thousand times“. Ohne jeden Kommentar zeigt Bloomstein den Alltag in der Gedenkstätte Mauthausen und die Erinnerungen der Einwohner des Ortes:

„Excellent documentary, totally blew me away. The power of this film lies in the unexpected anti-semiticism that is revealed by what the tourists do and how they react to what is shown to them.“ (Sonnic USA)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: