Fabeln von La Fontaine

Neues von Renaud Delourme Teil 2: Die Editions Montparnasse haben einen Film über Robert Wilsons Theaterversion der Fabeln von La Fontaine herausgebracht, die am 30. Januar 2004 an der Comédie Francaise in Paris Premiere hatte. In Fables de La Fontaine zeigt der Regisseur Robert Kent die perfekte Symbiose der ironischen Theaterkunst Robert Wilsons mit den hintersinnigen Geschichten La Fontaines über menschlische Schwächen. Wilson lässt 19 Fabeln aus den Elementen des Theaters – Tanz, Licht, Ton, Maske und Spiel – in moderner Form neu erstehen. Diese Fabeln La Fontaines sind auch als Buch mit Illustrationen von Robert Wilson und Photos von Martine Franck erschienen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: