Edition Der Standard

„Ein Filmarchiv für alle“, das sollte nach den Worten des Leiters des Filmarchivs Austria, Ernst Kieninger, die Austrocinemathek sein, die der Verleger Georg Hoanzl, die österreichische Zeitung „Der Standard“ und das Filmarchiv Austria gemeinsam zusammengestellt und veröffentlicht haben. Eine Kollektion von 50 österreichischen Filmen aus den letzten 50 Jahren, die

„explizit keine Kanonisierung, sondern vielmehr Diskurs anstrebt, eine Auswahl, die auch etwas über Zusammenhänge zwischen Kino und Geschichte oder Film und Gesellschaft aussagt.“

Damit ist „Der Standard“ der „Südddeutschen Zeitung“ mit ihrer SZ Cinemathek weit voraus. Auch für Deutschland hätte man sich statt einer internationalen Edition lieber eine solche nationale Mentalitätsgeschichte auf DVD mit zahlreichen Ausgrabungen deutscher Filme gewünscht.

Ernst Kieninger sieht seine DVD-Edition durchaus programmatisch für Filmarchive:

„In die Breite können Filme, insbesondere Archivmaterialien besser über neue Datenträger wie die DVD vermittelt werden… DVDs stehen hier zum Kino wie Kunstkataloge zu Museen. Die Standard-DVD-Edition ist in diesem Sinn ein erster umfassender Kunstkatalog zum österreichischen Kino. Und sie denkt den Ansatz einer Demokratisierung des Archivzugangs, des Zugangs zur Filmgeschichte konsequent weiter – es sind die ersten 50 Programme eines österreichischen Filmarchivs für alle mit dem exklusiven Anspruch auf einen Stammplatz in jedem Wohnzimmer.“ (Der Standard)

Ein großer Teil der Edition ist englisch untertitelt. Die Edition kann beim Standard direkt bestellt werden. Der Service ist freundlich und unkompliziert.

3 Antworten zu Edition Der Standard

  1. […] nämlich die Nr. 51 bis 100. Über die besondere Qualität dieses Projekts hatten wir hier schon berichtet, besonders auch im Vergleich zu wesentlich schlechter profilierten Ausgaben in […]

  2. […] eines breiten, aber anspuchsvollen Publikums. Nach den beiden Editionen zum österreichischen Film (I und II) hat er sich nun auf das Feld der Theaterinszenierungen […]

  3. […] als DVD erschienen, doch die anderen 18 sind brandneu auf DVD. Infos zu den ersten beiden Staffeln hier und […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: